30. September 2022

Warnung vor Onlineshop debica-reifen.de

Der Online-Shop unter folgender Internetadresse

www.debica-reifen.de

ist ein Fake! Sie suchen neue Reifen für Ihr Auto? Achtung, bestellen Sie nicht in diesem Shop!

Warnung: Es werden keine Waren geliefert! Bitte bestellen Sie nicht im Onlineshop „debica-reifen.de„! Sie haben schon bestellt? Erfahren Sie wie Sie Ihr Geld retten und gleichzeitig anderen Menschen helfen.

Die im Impressum angegebenen Daten wurden entweder erfunden oder von einer realen Firma gestohlen und werden auf der Shopseite für betrügerische Zwecke missbraucht!

Impressum des Fake-Shops:

Debica Reifen GmbH
Saime-Genc-Ring 11
53121 Bonn

Telefon
0228-9258860

E-Mail
service@debica-reifen.de

Handelsregister
Amtsgericht Bonn HRB 22837

USt-IdNr.
DE 225623236

Geschäftsführer
Marius Debica, Daniel Krieger

Im Onlineshop debica-reifen.de bestellt?

Wenn Sie im Shop www.debica-reifen.de eine Bestellung aufgegeben haben und bereits bezahlt haben:

  • Rufen Sie so schnell wie möglich bei Ihrer Bank an und stornieren Sie Ihre Zahlung!
  • Senden Sie ein Fax an Ihre Bank und an die des Empfängers mit der Bitte Ihre Überweisung zu stoppen!

Tipp: Bestehen Sie auf die Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung!

Die Stornierung Ihrer Überweisung ist möglich, wenn der Betrag beim Empfänger noch nicht gutgeschrieben wurde!

Wenn Ihre Bank Ihnen mitteilt, dass Ihre Überweisung bereits an die Empfängerbank weitergereicht wurde, bitten Sie sie bei der Empfängerbank anzurufen und die Stornierung zu versuchen! Erst wenn das Geld beim Empfänger gutgeschrieben wurde, kann die Überweisung aus eigener Kraft nicht mehr rückgängig gemacht werden! Danach ist eine Rückbuchung nur noch mit Zustimmung des Kontoinhabers möglich.

Wichtig: Wer sensible Daten seiner Kreditkarte im Bestellprozess eingegeben hat, sollte die sofortige Sperrung seiner Karte veranlassen!

Gut zu wissen:

  • Eine Bestellung muss gegenüber einem Fakeshop nicht widerrufen werden
  • Zahlungsaufforderungen oder Mahnungen ignorieren

Erfahrungen mit Fakeshop debica-reifen de

Alle Erfahrungen zum Fake-Onlineshop debica-reifen.de werden unten am Ende der Seite in den Kommentaren gesammelt. Wenn auch Sie eine Erfahrung mit dem Shop gemacht haben, können Sie  anderen ahnungslosen Nutzern vor diesem Webshop warnen, in dem Sie Ihre Erfahrung mit uns teilen.

Die wichtigsten Details zum Fake-Shop:

  • Zahlungsmethoden: Bezahlung per Vorkasse, Sofortueberweisung oder Kreditkarte
  • Google Shopping: Dieser Fake Shop schaltet aktuell Google-Anzeigen, die konkurrenzlos günstige Artikel aus dem Shop zeigen, um zum Kauf im Fakeshop zu verleiten
  • Bekannte Bankverbindungen:
Inhaber: Debica Reifen GmbH
IBAN: IE87PFSR99107012758548 (IE87 PFSR 9910 7012 7585 48)
BIC: PFSRIE21
Bank: PFS Card Services Ireland Limited
Weitere verwendete Bankkonten des Fake-Shops:
Debica Reifen GmbH
IBAN: IE35PFSR99107012723109 (IE35 PFSR 9910 7012 723109)
BIC: PFSRIE21

Oft gestellt Fragen

Woran erkenne ich ein Fakeshop?

Es gibt einige Möglichkeiten, um einen betrügerischen Shop aufzudecken:

  • Browserleiste: „site:debica-reifen.de“ eingeben und schauen wie viele Seiten der Shop im Google-Index hat. Sind wenig bis gar keine Seiten im Index, ist dieser Shop entweder neu oder ein Fake-Shop
  • Wayback Maschine: Geben Sie hier ebenfalls die Shopadresse ein und sehen Sie sich das Archiv an. Ist kein Eintrag vorhanden, ist der Shop neu oder Sie haben ein weiteres Indiz, was für ein Fakeshop spricht
  • Erreichbarkeit des Shops (E-Mail-Adresse und Telefonummer): An Fake-Shops gesendete E-Mails werden in der Regel nicht beantwortet oder kommen oft zurück oder die Nummer ist nicht vergeben oder sie sprechen sogar mit der Firma, die vom Identitätsdiebstahl betroffen ist und Ihnen direkt die Bestätigung gibt
  • Ein Fakeshop verkauft generell nur hochpreisige Artikel
  • Die Bankdaten werden meistens erst nachgereicht
  • Um seriös zu wirken, wird oftmals mit Zahlungsmethoden geworben, die bei Fakeshops nicht funktionieren (z. B. Kauf auf Rechnung)

Warum können Fakeshops nach Sperrung des Bankkontos problemlos weitermachen?

  • Es handelt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um ein Netzwerk von Fakeshop-Profis. Mit Kontosperrungen kennen sie sich bestens aus. Daher ist davon auszugehen, dass sie dafür sorgen, Ersatzkonten in der Hinterhand zu haben, um die Betrugsmasche trotz Kontensperrung fortzusetzen.

Wieso werden Fake-Shops nach Bekanntwerden des Betrugs nicht sofort offline genommen?

  • Die Onlineshops werden bewusst auf ausländische Servern gehostet. Bis da eine Sperrung des Webhosting-Accounts erreicht wurde, vergehen oft einige Wochen. In der Zeit haben die Betreiber genug Zeit ahnungslose Opfer abzuzocken. Wenn der Fakeshop offline geht, geht in der Regel unter einer neuen Web-Adresse ein neuer Shop online.

Wie stehen meine Chancen mein Geld zurück zu erhalten?

  • Sehr gut, wenn Ihre Überweisung gestoppt werden konnte, bevor das Geld beim Empfänger gutgeschrieben wurde! Für den Überweisungsrückruf kann eine Gebühr von 5-15 € anfallen, auch wenn das Geld nicht zurückgeholt werden konnte.

    Ein Hoffnungsschimmer:
    Wenn das Bankkonto des Empfängers zum Zeitpunkt Ihrer Überweisung bereits gesperrt war, erhalten Sie Ihr Geld einige Tage später automatisch wieder gutgeschrieben. Dazu muss das Konto des Betrügers aber meistens erst von anderen Opfern häufig genug gemeldet worden sein. Daher ist es so wichtig, dass jeder die vom Fakeshop mitgeteilte Bankverbindung bei seiner Bank meldet.

30 Gedanken zu “Warnung vor Onlineshop debica-reifen.de

    1. Habe auch reifen bestellt aber noch nicht bezahlt.
      Zum Glück habe ich geforscht und diese Seite gefunden wo ihr erzählt das es ein fake Shop ist. Habe mich schon gewundert das niemand von debica auf meine Email oder Anrufe antwortet. Ich frage mich warum der Shop immer noch auf Google ist. Google sollte ihn doch sperren.

  1. Habe auch bestellt und mich gewundert dass nur Vorkasse angeboten wird. Habe dann ne Mail geschrieben die dann nicht zugestellt werden konnte. Konnte dann aber in meinen Kontoeinstellungen die Zahlart „auf Rechnung“ stellen und habe dann meine Reifen bestellt. Am 23.03.2022 stand noch „Bestellung in Bearbeitung“ und heute steht “ keine Bestellung getätigt“ Es kam auch keine Mail, dass was versendet wurde und die Telefonnummer ist immer besetzt. Habe nun mal im Kontaktformular etwas hinterlassen und dann über die Firma im Internet gesucht und bin dann hierher gekommen. Ich habe zum Glück mein Geld noch.
    Kann man bei der Polizei keine Anzeige erstatten wegen Betrug damit die Seite so schnell wie möglich gesperrt wird?

    1. Hallo Sandro,
      Ich habe am Sonntag bestellt und mich gewundert das ich keine Daten für die Überweisung erhalten habe und habe nun gegoogelt. Auch bei mir ging nur die Zahlung „Vorkasse“. Aufgrunddessen, dass es keine Daten gab konnte ich nichts überweisen. Ich musste mir auch ein Kundenkonto anlegen, welches ich nun nicht einmal mehr löschen kann.

      Ich wüsste auch gerne, ob man das trotzdem zur Anzeige bringen kann. Denn das würde ich dann auch tun! Auch wenn ich sehr sehr glücklich darüber bin, das ich kein Geld überwiesen habe! Trotzdem müssen diejenigen zur Rechenschaft gezogen werden!

  2. Habe am 21.3.22 4 Reifen bei Debica bestellt und die Rechnung sofort überwiesen.Nachdem ich drei Tage später immer noch nichts gehört habe und meine e-mails nicht beantwortet wurden und das Telefon ständig besetzt war habe ich nachgeforscht
    Leider bin ich auf einen Fake-Shop reingefallen.Meine Bank konnte die Überweisung nicht mehr rückgängig machen und auch die Anzeige wird nichts bringen.
    Warum kann man so eine Seite nicht sofort sperren? Auch die Bank wohin man das Geld überwiesen hat sollte zur Rechenschaft gezogen werden weil sie mit Verbrechern zusammen arbeitet.

  3. Ich habe leider Anfang März bezahlt. Bank kann nicht s machen da es überwiesen wurde und keine Lastschrift war, die würde zurück gehen.
    Montag Termin bei der Kripo zwecks Anzeige. Das ist der einzigste Weg, hoffe einige machen dies. Parallel setze ich mich mit Anwalt in Verbindung

  4. Hallo, habe heute 2 Reifen bestellt, Vorkasse. Weil ich telefonisch nicht weiterkam, immer besetzt, auf Rechnung umgestellt. Noch kein Geld überwiesen. Dann im Internet diese Seite gefunden. Gott sei Dank.
    Wird natürlich nichts bezahlt.

    Harald

  5. Auch ich habe 4 Reifen bestellt. Es funktionierte nur der Button Vorkasse. Da ich mich bezüglich des DOT Datums erkundigen wollte rief ich mehrmals an. Es war immer besetzt. Dann forschte ich nach und fand das heraus was hier alle schreiben.

    Wichtig ist das das Geld noch nicht wertgestellt ist, d. h., wenn die Bank es Betrűgers diesem das Geld noch nicht gut geschr. Hat ist es möglich das diese den Zahlungsfluss aufhält. Denn wenn Sie über diese Betrüger informiert wird, und dennoch die Überweisung weiterleitet macht Sie sich der Mittäterschaft schuldig.

  6. Auch ich habe 4 Reifen bestellt. Es funktionierte nur der Button Vorkasse. Da ich mich bezüglich des DOT Datums erkundigen wollte rief ich mehrmals an. Es war immer besetzt. Dann forschte ich nach und fand das heraus was hier alle schreiben.

    Wichtig ist das das Geld noch nicht wertgestellt ist, d. h., wenn die Bank es Betrűgers diesem das Geld noch nicht gut geschr. Hat ist es möglich das diese den Zahlungsfluss aufhält. Denn wenn Sie über diese Betrüger informiert wird, und dennoch die Überweisung weiterleitet macht Sie sich der Mittäterschaft schuldig.

  7. Habe auch 4 Reifen am 12.April bestellt. Gut das ich auf Rechnung bestellt habe. Da ich bis jetzt nichts gehört habe bin ich auf diese Seite gestoßen. Solchen Betrügern muss man das Handwerk legen

  8. Die Widerruf nicht an Info@debica-reifen.de senden, sondern an die gleiche E-mail Adresse, der die Rechnung und anschließend die Bankverbindung sendet. Gott sei Dank habe nicht bezahlt, und am gleichen Tag der Rechnung Sendung, die Widerruf an die gleiche Adresse als normale Antwort geschickt. Bestellt hatte ich ein Tag vorher. Die Antwort ist angekommen, habe keine Meldung vom Mail server wegen nicht zustellbarkeit der Email bekommen. Bin fast reingefallen…

    Also nicht bei debica-reifen.de sich registrieren, nichts bestellen und vorallem bei denen nichts voraus bezahlen!

  9. Sehr pfiffig diese Trickbetrüger.

    Wäre auch fast rein gefallen. Doch ein deutsches Unternehmen das eine Iban mit IE hat, hat mich doch etwas stutzig gemacht. Sodass ich Gott sei Dank nicht überwiesen habe und auf diese Seite gekommen bin.

    Bankverbindung bei mir war
    Debica Reifen GmbH
    IE59 PFSR 9910 7012 7554 63

  10. Mich hätten sie auch fast drangekriegt. Aber als ich mir nach der Bestellung nochmals Gedanken über die während des Bestellvorgangs aufgetretenen Ungereimtheiten (versendet weltweit kostenlos per DHL, kein PayPal, sehr günstige Angebote, fünfstellige Bestellnummer …) gemacht habe und ich noch dazu keine Überweisungsdaten erhalten habe, habe ich mal die Google Suche bemüht und diese Warnung gelesen.
    Daraufhin wusste ich, dass ich auf einen Fake-Shop reingefallen bin.
    Diese Bankverbindung stand dann auf der Rechnung, die ich mit einer zweiten E-Mail erhielt:
    IBAN: IE59 PFSR 9910 7012 7554 63
    BIC/SWIFT: PFSRIE21
    Geld sehen die von mir nicht. Außerdem bin ich heilfroh, dass ich ein notorischer Kreditkartenverweigerer bin, sonst hätte ich womöglich noch einige Unannehmlichkeiten bekommen…

    1. Hallo Leute,
      habe gerade auch 4 Reifen bestellt. Die Seite ist so doof gemacht, dass ich die Bestellung gleich 3x ausgelöst habe alles Vorkasse. Habe versucht dort anzurufen ohne Erfolg, E-Mail antwortet niemand. Allerdings wurde jede Bestellung per Mail bestätigt. Also ihr meint da kommt nun keine Reifenlieferung, nicht dass ich hier 12 Reifen angeliefert bekomme? Danke für all eure Infos dazu, das ist echt hilfreich. Gruß Mona

  11. Ich habe auch 2 X Reifen Bestellt,habe dann aber gesehen bevor ich die Überweisung getätigt habe, dass der Sitz zwar in Bonn sein soll, die IBAN aber mit IE anfängt,das ist Irland. Also unbedingt Finger weg.

  12. Hatte auf Rechnung bestellt über Kundencenteranmeldung, die wurde dann später gelöscht. Hatte nichts überwiesen. Eine Lieferung kam wie bereits vorher schon erwähnt nicht, die E-Mail mit der Passwortänderung kam jedoch an meine Email Adresse. Unglaublich das Google diese kriminellen Machenschaften unterstützt. Müsste angezeigt werden.

  13. Danke, danke, danke, das es diese Seite und Euch gibt! Ich hatte auch per Handy bei debica Reifen bestellt. Auf dem PC konnte ich deren Seite nicht öffnen und hab gegoogelt und diese Seite gefunden. Als die Rechnung per Mail kam hab ich gleich widerrufen und nicht bezahlt, denn alles was ich hier gelesen habe hat sich bestätigt. Bin nun mal gespannt, wie das weiter geht und wie weit die gehen.
    Diese Seite werde ich mir jedenfalls merken. Danke!!!!!

  14. Bin leider darauf reingefallen. Die schnelle günstige Bestellung war wohl nix!
    IBAN: IE63PFSR99107012744333.
    Ich werde bei der Polizei Anzeige erstatten.

  15. Bin auch drauf reingefallen.bloss nicht bei dieser scheiss Scheinfirma bestellen.
    Geld ist weg bei Vorkasse ,und keine Ware kommt an. Denen sollte man das Handwerk legen, und einsperren im Knast.
    Alles nur Betrug.
    Habe selbst auch Anzeige bei der Polizei gestellt.

  16. Hallo Leute mich hats auch erwischt .Bin auch auf den Debica_Reifenshop reingefallen.Aber ich bitte euch alle ,,Macht eine Anzeige bei der Polizei „.Wenn die Chancen auch schlecht sind aber um so mehr leute den Shop anzeigen je größer die Chance das die Staatsanwaltschaft den Fall weiterverfolgt und nicht wegen geringfügigkeit einstellt.Also nochmal bitte macht eine Anzeige auch wenn es schon länger her ist.

    1. Ich habe Anzeige erstattet , auch wenn ich vom Geld nicht geschädigt wurde. Die Kripo hat mich gerade angerufen, dass es seinen Gang geht und die Ermittlungen laufen, aber es lange dauert bis die Seite geschlossen wird. Der Hoster is glaub Denic und das geht über Irland. Lt. ermittler liegen bereits 35 Anzeigen vor

  17. Auch ich habe soeben eine Anzeige geschaltet, auch wenn ich nicht direkt geschädigt wurde weil ich kein Geld überwiesen habe.
    Aber diese Personen haben trotzdem meine ganzen Daten! Habe natürlich alles raus genommen und geändert sodass es nichts mehr von mir gibt.

    Ich drücke allen Geschädigten die Daumen, das ihr euer Geld zurück bekommt und ich hoffe meine Anzeige hilft euch dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.