24. Mai 2022

Warnung vor Onlineshop fahrrad-handels.de

Der Online-Shop unter folgender Internetadresse

www.fahrrad-handels.de

ist ein Fake!

Dies ist ein Fake-Shop. Bitte bestellen Sie auf keinen Fall!

Warnung: Es werden keine Waren geliefert! Achtung vor diesem betrügerischen Webshop!

Die im Impressum angegebenen Daten wurden entweder von einer realen Firma gestohlen oder erfunden und werden auf dieser Seite für betrügerische Zwecke missbraucht!

Impressum des Fake-Shops:

Radtechnik König Fahrrad-Handels GmbH
Münchner Straße 51
85737 Ismaning
Kontakt
Telefon: +49 (0) 89 99547686
Telefax: +49 (0) 89 99547642
E-Mail: kontakt(at)fahrrad-handels.de
Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 251145174

Achtung: Der Shop verschickt garantiert keine Waren!

Im Onlineshop fahrrad-handels.de bestellt?

Wenn Sie im Shop www.fahrrad-handels.de eine Bestellung aufgegeben haben und bereits bezahlt haben, rufen Sie am Besten sofort bei Ihrer Bank an und versuchen Sie die Zahlung zu stoppen und zu stornieren! Senden Sie auch unbedingt ein Fax sowohl an Ihre Bank als auch an die Bank des Empfängers!

Nutzen Sie auch alle anderen Kommunikationswege der beiden Banken:

  • E-Mail
  • und sofern auf der Webseite vorhanden den Chat-Support

Wichtig: Bestehen Sie auf die Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung! Denn die Stornierung Ihrer Überweisung ist nur möglich, wenn der Betrag beim Empfänger noch nicht gutgeschrieben wurde!

Lassen Sie sich nicht abwimmeln! Wenn Ihre Bank Ihre Überweisung durchgeführt hat, bitten Sie sie bei der Empfängerbank anzurufen und die Stornierung zu versuchen.

Sobald das Geld dem Empfänger gutgeschrieben wurde, ist eine Rückbuchung leider aussichtslos, da die Bank erst die Bestätigung vom Inhaber bzw. Betrüger des Bankkontos einholen muss, bevor es Ihnen Ihr Geld wieder gutschreiben kann! Betrüger werden diese Bestätigung nicht geben.

Ihre Bestellung müssen Sie bei einem Fakeshop nicht widerrufen!

Erfahrungen zum Fakeshop fahrrad-handels de

Diese werden unten am Ende der Seite in den Kommentaren gesammelt. Erfahrungen zum Fake-Onlineshop fahrrad-handels.de bitte in den Kommentaren hinterlassen.

Die wichtigsten Details zum Fake-Shop:

  • Bezahlung ist nur per Vorkasse möglich (Zahlung auf Rechnung oder Abholung funktioniert bei Fakeshops natürlich nicht)
  • Fahrräder aus dem Fake-Shop werden derzeit bei Google Shopping angezeigt
  • Bekannte Bankverbindungen:

Weitere verwendete Bankkkonten des Fake-Shops:

Inhaber: Greinert AG
IBAN: ES8815632626313261220955 (ES88 1563 2626 3132 6122 0955)
BIC: NTSBESM1
Bank: N26
Weitere bekannte Konten:

Fahrrad Handels
IBAN: DE06710221820031359600 (DE06 7102 2182 0031 3596 00)
BIC: HYVEDEMM453
Bank: UniCredit Bank – HypoVereinsbank

Fahrrad Skoczylas
IBAN: DE19100110012623278627 (DE19 1001 1001 2623 2786 27)
BIC: NTSBDEB1XXX

Oft gestellte Fragen

Warum haben die Shops mehrere und unterschiedliche Bankverbindungen?

– Erst wenn eindeutige Betrugshinweise vorliegen, sperrt die Bank das Konto des Betrügers. Die Serien-Betrüger sind darauf vorbereitet und haben daher immer mindestens ein neues Bankkonto in der Hinterhand, um ihre Betrugsmasche problemlos fortzuführen.

Warum werden Fake-Shops nicht sofort offline genommen?

– Oft sind diese Onlineshops auf ausländische Servern gehostet. Bis eine Löschung erzwungen wurde, können einige Wochen vergehen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Hoster mit den Betrügern unter einer Decke stecken. Manchmal werden die Shops auch selbst von den Betrügern vom Netz genommen, wenn bereits zu viele Meldungen zum Fakeshop vorliegen, sodass die Betrugsmasche unter der Webadresse nicht mehr funktioniert. Dann wird in der Regel unter einer neuen Web-Adresse der Shop online weitergeführt.

Habe ich eine Chance mein Geld zurück zu erhalten?

– Ja! Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden Ihre Überweisung storniert haben, steht die Chance gut, dass das Geld beim Betrüger noch nicht angekommen ist. Das bedeutet, die Bank überweist Ihnen Ihr Geld zurück. Die andere Chance besteht darin, dass das Bankkonto bereits bei der Bank von anderen Opfern gemeldet und daraufhin gesperrt wurde. In diesem Fall werden Sie ebenfalls Ihr Geld zurück erhalten. Zweiteres ist leider

58 Gedanken zu “Warnung vor Onlineshop fahrrad-handels.de

  1. Ich habe mich auf aufs falsche Gleis führen lassen. Ich habe aber zum Glück Vorkasse gewählt. Bis heute keine Bestellbestätigung oder eine Zahlungsaufforderung.
    Auch an Telefon geht keiner. Da war wohl das Glück auf meiner Seite!!! Also: Vergesst den Laden mit den „tollen“ Preisen! Wenn ihr zu viel Geld habt, dann Könnt ihr mir das überweisen 🙂

  2. Auch ich bin leider auf den Fake-Shop „Fahrrad-handels.de“ hereingefallen, habe bestellt und eine Bestellbestätigung bekommen. Ich habe aber Vorauskasse gewählt und bisher keine Zahlung geleistet.

    Nun aber meine Frage: Muss ich meine Bestellung widerrufen? Ich habe Angst, dass irgendwann, wahrscheinlich nach Ablauf der 14-tätigen Frist, die ich zum Widerruf habe, eine Zahlungsaufforderung kommt.

    Danke im Voraus für Euren Rat!

  3. Vielen Dank für diese Internetseite. Hatte die Bankdaten schon mit IBAN ausgefüllt und wurde anhand des Namens des Kontoinhabers stutzig. Bin dann auf diese Seite gestoßen. Vielen dank.

  4. Hi, I wanted to order it, I was surprised about the price, I chose a bike and wanted to know which payment method it uses, Usually, you put your address and the next step is payment in the payment method, But suddenly after I wrote my address it said that your payment is received and we will send you an email about the payment method, From the beginning I wasn’t sure about this website because of the price, and then because of the payment method, and hopefully when I visited your website I am completely sure about it.
    Anyways, Will the guy send me a billing after some weeks and say that you have ordered it and you must pay for it?

    1. Wahrscheinlich ja, da im Bestellvorgang auf einmal nur Vorkasse möglich ist. Erstaunlicherweise ist die Seite aber bei fahrrad.de als Händler gelistet. Und manche Bike sind nicht lieferbar.

    1. Habe auch dort bestellt und dann nicht überwiesen.

      Kontodaten bei mir sind folgende:

      Empfänger: Okarma
      IBAN: DE63 1001 1001 2621 9299 23
      BIC: NTSBDEB1XXX
      Verwendungszweck: F26676

      Danke für diese Seite, hat mich vor der Abzocke bewahrt. 🙏

  5. Hallo,
    ich habe auch dort ein Rad bestellt. Die Website sah professionell aus, Impressum war vorhanden und die Adresse gibt´s auch. Zum Glück hatte ich noch eine Frage und habe vor der Überweisung die auf der Website und Bestellbestätigung angegebene Nummer angerufen. Dort wurde per Bandansage mitgeteilt, dass es sich um einen Fakeshop handelt. Ich sag nur Danke für die Ansage! Da habe ich echt und Glück gehabt und viel Geld gespart. Künftig werden ich wohl noch aufmerksamer bei Onlinekäufen sein.

  6. Vielen Dank für Ihre Bestellung
    Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:

    Empfänger: CurrencyCloud
    IBAN: GB91 TCCL 0099 7908 2471 82
    BIC: TCCLGB31
    Verwendungszweck: F23600
    Betrag: 326.99€
    Bitte beachten Sie: Ihre Ware wird erst nach Zahlungseingang verschickt.

    Tipp: Nutzen Sie den Echtzeit-Überweisungs Service Ihrer Bank und profitieren Sie von einer priorisierten Verarbeitung Ihrer Bestellung.

    Ich habe Gott sei Dank die Infos hier gelesen und nicht bezahlt.

  7. Ich bin leider auch drauf reingefallen.
    Habe für meinen Sohn ein Fahrrad zum Geburtstag bestellt, nach Bestellbestätigung leider auch bezahlt. Nun versucht meine Bank das Geld zurück zu holen da ich es recht schnell gemerkt habe. Anzeige bei der Polizei ist bereits gemacht. Ich hoffe das alle Geschädigten auch eine Anzeige gemacht haben?
    Ich hoffe das sie diese Leute kriegen!!

        1. Diese Kontodaten habe ich auch eingegeben.
          Bei IBAN LT (Litauen) wurde ich schon stutzig.
          Mir fiel daraufhin auf, dass ich „bei“(„während“ oder „nach“??) der Bestellung auf eine andere Webseite umgeleitet wurde….
          Da dachte ich mir noch nicht wirklich was dabei. Erst auf der Bank beim Überweisungsvorgang. Da schlug zum Glück mein Bauchgefühl an…
          Bezahlung daraufhin abgebrochen!! Puuh.

          Habe danach bei Recherche wg. Email und Empfänger im www diese Seite entdeckt = DANKE !!!

          Werde noch achtsamer sein.
          Besser Live vor Ort im Shop kaufen….

        2. Hallo, ja dahin habe ich leider überwiesen am nächsten Tag Rückholung bei der Bank veranlasst. Bin gespannt was daraus wird. Viel Hoffnung sein Geld wieder zu bekommen wird einem ja nicht gemacht. Ich bin jedenfalls geheilt und ärgere mich unsagbar das mir das passiert ist.

  8. I was scammed too but become suspicious. Currently they are operating under the name Fahrrad-Handels.net

    Vielen Dank für Ihre Bestellung
    Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:

    Empfänger: Finanz LDT
    IBAN: FR76 3006 6108 7700 0208 8900 108
    BIC: CMCIFRPPXXX
    Verwendungszweck: F24698
    Betrag: 1710.99€
    Bitte beachten Sie: Ihre Ware wird erst nach Zahlungseingang verschickt.

    Tipp: Nutzen Sie den Echtzeit-Überweisungs Service Ihrer Bank und profitieren Sie von einer priorisierten Verarbeitung Ihrer Bestellung.

    IBAN: FR76 3006 6108 7700 0208 8900 108
    BIC: CMCIFRPPXXX
    Verwendungszweck: F24698
    Betrag: 1710.99€

    Please avoid theses IBAN numbers. They are also advertising on eBay Kleinanzeigen. So be very careful

  9. Noch eine Kontoverbindung dieses fake shops

    Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:
    Empfänger: Munoz
    IBAN: GB52 TCCL 0099 7970 3176 02 BIC: TCCLGB31
    Verwendungszweck: F24705
    Betrag: 508.99€

  10. Hallo ,
    Habe dort auch ein Rad bestellt und ich wurde stutzig da keine Überweisungsdaten kamen auch das ich nicht auf Rechnung zahlen konnte war mir komisch vorgekommen.
    Dann bin ich hier rauf gestoßen, jetzt kam doch eine Zahlungsaufforderung! Was soll ich tun ?? Ignorieren?? Ein Rat wäre toll?! Danke
    Lg
    Lu

  11. noch eine Kontonummer:

    Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:
    Empfänger: KOLEV
    IBAN: F76 1679 8000 0100 0085 5873 801
    BIC: TRZOFR21XXX

  12. Hallo,

    bin noch vor der Überweisung daraufgekommen, dass es ein Fake-Shop sein könnte.

    Hier noch eine Bankverbindung:

    • Empfänger: Finanz Limited
    • IBAN: FR76 3006 6108 7700 0208 8900 108
    • BIC: CMCIFRPPXXX

  13. Hallo, ich habe nichts bezahlt aber meine Daten eingegeben (Name, Adresse, E-mail, Telefon) können sie was damit machen? Etwas bestellen und per Rechnung auf meine Name z.B. Zahlung auswählen? Danke

  14. Habe dort auch bestellt – bin durch ebay Kleinanzeigen auf die Webseiten (fahrrad-handels.net) gestoßen.
    Aktuelle Bankverbindung (März 2022) ist:
    Empfänger: Ketels
    IBAN: DE21 1101 0101 5573 5714 21
    BIC: SOBKDEB2XXX
    Verwendungszweck: Fxxxxxx
    Betrag: xxx€

    Habe wiederrufen…sicher ist sicher. Meine E-Mail Adresse und die Postanschrift haben sie ohnehin…

  15. Neue Kontoverbindung, gleiche Betrüger :

    Vielen Dank für Ihre Bestellung
    Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:
    • Empfänger: OKARMA
    • IBAN: DE63 1001 1001 2621 9299 23
    • BIC: NTSBDEB1XXX
    • Verwendungszweck: F26365
    • Betrag: 407.99€
    Bitte beachten Sie: Ihre Ware wird erst nach Zahlungseingang verschickt.
    Tipp: Nutzen Sie den Echtzeit-Überweisungs Service Ihrer Bank und profitieren Sie von einer priorisierten Verarbeitung Ihrer Bestellung.

  16. Diese Website hat mir geholfen, nicht auf diesen Betrüger hereinzufallen. Sie verwenden jetzt diese Kontonummer, um Ihr Geld zu nehmen, was auf den ersten Blick lückenhaft war.
    Vielen Dank für Ihre Bestellung
    Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:

    Empfänger: Finlux Tech Pty LTD
    IBAN: LT97 3780 0000 9130 8478
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: C182091B9295
    Betrag: 4009.99€

  17. Dank dieser Seite habe ich mir ne Menge Geld und Kummer erspart. Folgende Überweisung sollte ich tätigen:

    Empfänger: Finlux Tech Pty LTD
    IBAN: LT97 3780 0000 9130 8478
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: 1802149Fxxxxx
    Betrag: xxx

    Aufmerksam wurde ich auf das Fahrrad über eBay Kleinanzeigen.

  18. Danke das es diese Webseite gibt, und ich nicht auf diesen Fakeshop Reingefallen bin.
    Wurde durch ebay Kleinanzeigen auf die Webseiten aufmerksam gemacht !! (fahrrad-handels.net)

  19. Hallo zusammen,
    heute dort per Handy bestellt und jetzt am PC fast auch per Vorkasse gezahlt!
    Zum Glück hat mich meine TotalAV-Software durch blockieren der URL gewarnt und ich bin bei Google auf die Suche gegangen und unter anderem auf diese Seite gestoßen!
    Vielen Dank!

    Mein Geld sollte ich übrigens auch auf das folgende Konto überweisen:
    Empfänger: Finlux Tech Pty LTD
    IBAN: LT97 3780 0000 9130 8478
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: 1802149F48BB
    Betrag: 232.99€

  20. Hallo,
    war auch am bestellen.
    Zahlungsaufforderung IBAN LT……
    Daraufhin habe ich gegoogelt und siehe da, Fake.
    Ich danke Euch für dir Onlinewarungen.
    Ich hoffe diese Leute werden geschnappt.

  21. Mein Geld sollte auf folgendes Konto überwiesen werden.
    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT76 3780 0000 5456 9524
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: F27530
    Betrag: 763,99 €

    Das der Empfänger in Australien sitzt und deren Tipp mit der Echtzeitüberweisung, haben mich dann stutzig gemacht. Zum Glück bin ich dann hier gelandet.
    Sollte man zusätzlich den Verbrauchschutz informieren?

  22. Leider bin ich auch auf diese Masche hereingefallen und habe sogar bezahlt. Meine Bank versucht jetzt das Geld zurückzubekommen. Sicherlich aussichtslos.
    An der angegebenen Telefonnumemr läuft eine Bandansage,bei der man auch die Anzeigennummer erhalten kann und sich somit der Sammelanzeige anschließen kann.
    Hoffentlich folgen weitere Anzeigen und diese Betrüger werden bestraft.

  23. Ich bin leider auch auf mal Fahrrad-Handels.de reingefallen, wurde aber bei den Kontodaten in der Bestellbestätigung stutzig und habe nicht gezahlt. Es sollte an folgenden Finanzdienstleister überwiesen werden.

    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT76 3780 0000 5456 9524
    BIC: TRYULT21XXX

    Danach bin ich auf diese Seite hier gestoßen.
    Nochmal Glück gehabt…
    Allen die nicht so viel Glück hatten, viel Erfolg!

  24. Gestern bestellt, heute nicht (!) bezahlt dank dieser Webseite. DANKE!!!
    Gestern von den Betrügern verwendete Kontonummer:
    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT76 3780 0000 5456 9524
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: F12345

    Könnte jemand bitte deren Systeme hacken, deren Konten leer räumen und das Geld an Warnseiten wie diese hier spenden?

  25. GEIZ IST GEIL!!
    heisst es wohl oder? Fast wäre ich auch auf diese günstigen Angebote reingefallen; bestellt und bestätigt, aber aufgrund
    der schon sehr „blöden“ Zahlungsanweisung stutzig geworden und Vorgang abgebrochen….

  26. Danke! Glück gehabt!

    Ich hätte fast hierhin überwiesen:

    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT76 3780 0000 5456 9524
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: F27663
    Betrag: 305,99 €

  27. Hallo, ich habe dort auch gestern ein Fahrrad gekauft für meinen Sohn zum Geburtstag, aufgrund des Umstands das ich ins Ausland überweisen sollte habe ich mich informiert u d bin auf diese Seite hier gestoßen. Ich habe nicht bezahlt da es per vorkasse war.
    Aber passiert jetzt etwas weil ich nicht bezahle oder so?

  28. Ich bin leider auch auf die Seite reingefallen und auch bezahlt. Anzeige ist raus. Aber das Geld ist wohl weg. Die Bank kann leider nichts machen. Ich könnte heulen.

  29. Fahrrad für meinen Sohn heute bestellt, ich hätte beinah hier überwiesen:

    Vielen Dank für Ihre Bestellung
    Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto unseres Finanzdienstleisters:

    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT88 3780 0000 3091 9932
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: A28311
    Betrag: 407.99€

    Vielen dank dass diese Webseite gibt, und viel Glück

  30. Auch bei mir sind es folgende Kontodaten:
    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT88 3780 0000 3091 9932
    BIC: TRYULT21XXX

    Leider habe ich die Überweisung unachtsam nebenbei getätigt und erst heute realisiert, dass daraufhin keine Bestätigungs-Mail kam und sich der Bestellstatus nicht geändert hat. Jetzt fällt es schwer, sich nicht über sich selbst sondern nur über diese Betrüger zu ärgern. Anzeige ist erstattet. Hat irgend jemand damit schon mal Erfolg gehabt?

  31. Bin heute auch auf diese Seite gestoßen Gleicher Empfänger:
    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT88 3780 0000 3091 9932
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: A28367
    Betrag: 618,99 €
    Dann bei meiner Bank angerufen und Anzeige erstattet.

  32. Ich habe auch bestellt, da ich aber mehrere Stunden keine Bestätigung zur Zahlung erhalten habe, wollte ich mal nachfragen und habe die angegebene Münchner Telefonnummer angerufen und die Bandansage des armen gestressten Original Eigentümers des Fahrrad Ladens angehört.
    Gestern kam den Zahlungsaufforderung, die ich natürlich jetzt ignoriere. Gleichzeitig habe ich Online eine Mitteilung an die örtliche Polizei gegeben – den Sachverhalt erklärt und auf die Strafanzeige in Bayern hingewiesen ( BY 8526-000369-22/5). Sollte man trotzdem auch noch einen Widerruf der „Bestellung“ machen? Wer kennt sich da aus? Ich habe diese Frage auch der Polizei gestellt, bzw. gefragt ob noch etwas zu beachten ist.
    Ich finde es unfassbar, dass man diesen Verbrechern immer noch den Raum gibt, diese Machenschaften weiter durchzuziehen. Warum kann diese Homepage nicht blockiert werden ? Mit tut wirklich der arme Radsport König in Ismaning leid, ich habe mit ihm gesprochen auf der Mobil Nummer. Er sagte mir das pro Tag unzählige anrufen bekommt und die Leute nach ihren Rädern fragen, er war echt am Ende.

  33. Hallo, fast wäre ich in die Falle getappt. Die Litauische IBAN machte mich stutzig. Danke für diese Website. Hier kommt eine neue Bankverbindung für Eure Sammlung:
    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT48 3780 0000 6897 9087
    BIC: TRYULT21XXX

    Liebe Grüße

  34. Danke für die Webseite,
    Habe auch bestellt und nicht überwiesen ( Glück gehabt) wegen komischerIBAN für
    Deutsche Firma.
    Empfänger: Finlux Tech LTD
    IBAN: LT35 3780 0000 8624 9492
    BIC: TRYULT21XXX
    Verwendungszweck: G28853
    Betrag:
    Nummer angerufen und der Arme Händler (echter Händler / Anrufbeantworter mit Fake Warnung) wurde seiner TEL . betrogen.
    !!!!! Nicht bestellen oder gar bezahlen!!!!

  35. Habe auch gerade bestellt. Die IBAN machte mich stutzig und ich habe gegoogelt. Danke für den Hinweis. Ich werde nicht bezahlen.

  36. Hallo, habe am 28.04. bestellt und wollte am 29.04. überweisen. Bin dann stutzig geworden und habe diese „Firma“ recherchiert. Bin dann auf diese Seite gestossen ( Vielen Dank dafür) und hsbe nicht überwiesen. Vorsorglich habe ich due Bestellung gleuch widerrufen und um schtiftliche Bestätigung der Stornierung gebeten. Bisher kam natürlich nichts.
    Kontodaten waren auch Finlux Tech LTD.
    Wären 605 Euro gewesen. Tipp von denen war eine Echtzeit Überweisung vorzunehmen. Klar, dann wäre meine Kohle sofort weg.
    Und ich sollte einen Screenshot meine Zahlung machen und das als Antwort auf die Email senden.
    Hoffe die nerven jetzt nicht weiter.
    Bernd

  37. Hallo Zusammen,
    ich hatte gerade eine Bestellung aufgegeben (02.05.) bei fahrrad-handels.net und sollte per Vorkasse zahlen. Der Shop machte eigentlich auf mich einen seriösen Eindruck mit https://… usw. Die Bestätigungsmailadresse und die Bankverbindung kam mir dann komisch vor :
    • Empfänger: Finlux Tech LTD
    • IBAN: LT35 3780 0000 8624 9492
    • BIC: TRYULT21XXX
    Daher habe ich schnell noch recherchiert und bin zum Glück auf diese Seite gestoßen. Gut, daß noch nichts überwiesen habe, puhh…
    Wie hier auch einige geschrieben haben: Leider haben die jetzt meine Adresse. Ich hoffe die nerven nicht zu sehr.
    Viele Grüße
    Andreas

  38. Bei mir genau die selbe IBAN mit LT davor

    Doch der Empfänger heißt hier Fahrrad Handels

    • IBAN: LT35 3780 0000 8624 9492
    • BIC: TRYULT21XXX

  39. Ich bin auf diesen Shop leider auch reingefallen. Habe ein Fahrrad für meinen kleinen Sohn zum Geburtstag bestellt. Bestellbestätigung habe ich erhalten. Leider habe ich auch bezahlt :(. Diese Seite habe ich leider zu spät entdeckt.
    Aktuell verwendet der Shop folgende Bankdaten:

    • Empfänger: Finanz LDT
    • IBAN: FR76 1679 8000 0100 0089 7657 327
    • BIC: TRZOFR21XXX

  40. Hallo zusammen und besten Dank für die Warnung.
    Hatte schon ein Fahrrad im Warenkorb und hab die Firma dann erst mal gegoogelt.
    Auf Onlinewarnungen.com dann auch gleich fündig geworden.
    Die Firma König hat mittlerweile schon eine Bandansage geschaltet, mit der sie sich von Fahrrad-Handels distanziert.
    Beste Grüße und nochmal Danke, Tom

  41. Mich hat der Preis stutzig gemacht und habe deshalb gegoogelt. 😉
    Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.