Der Online-Shop unter folgender Internetadresse

www.lantana-handel.de

ist ein Fake! Achtung Fakeshop, bestelle nicht in diesem Shop!

Lantana Handel ist ein Onlineshop bzw. Fakeshop im Bereich Outdoor Möbel (Sonnenschirme etc.), Spielwaren, Gartengeräte usw.

Warnung: Es werden keine Waren geliefert! Bitte gebe keine Bestellung im Onlineshop „lantana-handel.de“ auf!

Du hast bereits bestellt und bezahlt? Erfahre hier wie du mit Chance dein Geld retten und Andere vor dem Fakeshop warnen kannst.

Die im Impressum angegebenen Daten wurden von einer realen Firma gestohlen und werden auf der Shopseite für betrügerische Zwecke verwendet!

Impressum des Fake-Shops „lantana-handel.de“:

Hinweis: Die im Impressum genannte Person ist Opfer von Identitätsdiebstahl geworden und steht mit dem Fakeshop in keiner Verbindung!

Im Onlineshop lantana-handel.de bestellt?

Wenn du im Shop www.lantana-handel.de eine Bestellung aufgegeben und auf das Bankkonto überwiesen hast:

  • Rufe sofort bei deiner Bank an und storniere deine Überweisung! Wichtig: Bestehe auf die Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung!
    • Um die Dringlichkeit zu erhöhen, könnte ein Fax sowohl an deine als auch an die Bank des Empfängers mit der Bitte um Stornierung der Zahlung helfen
  • Wird dir mitgeteilt, dass deine Überweisung bereits bearbeitet wurde, bitte deine Bank bei der Empfängerbank anzurufen und dort die Gutschrift zu stoppen!

Wichtig: Die Stornierung einer Überweisung ist nur solange möglich, wie der Betrag beim Empfänger noch nicht gutgeschrieben wurde!

Wenn das Geld beim Empfänger gutgeschrieben wurde, ist die Stornierung deiner Zahlung nicht mehr möglich. Danach wäre zwar noch eine Rückbuchung möglich, allerdings nur mit Zustimmung des Empfängers. In dem Fall hat man in der Regel sein Geld verloren. Manchmal hat man jedoch großes Glück, dass zum Zeitpunkt der Überweisung der Bank das Konto des Fakeshops bereits bekannt war, sodass deine Zahlung automatisch storniert und auf dein Konto zurückgebucht wird.

Hinweis: Wenn du sensible Daten deiner Bankkarte oder Kreditkarte im Bestellprozess eingegeben hast, solltest du die Karte umgehend sperren lassen!

Gut zu wissen:

  • Für den Überweisungsrückruf nehmen die meisten Banken eine Gebühr zwischen 5 und 25 € (Leider auch, wenn dein Geld nicht zurückgeholt werden konnte)
  • Eine Bestellung im Fakeshop muss nicht widerrufen werden (Zumal die meisten Fakeshops sowieso keine zustellbare Adresse haben oder nicht reagieren)
  • Rechnungen, Zahlungsaufforderungen oder Mahnungen ignorieren (Nur sicherheitshalber aufbewahren)

Erfahrungen mit Fakeshop lantana-handel .de

Alle Erfahrungen zum Onlineshop – lantana-handel.de – werden unten am Ende der Seite in den Kommentaren gesammelt. Wenn du Erfahrung mit dem Shop gemacht hast, kannst du deinen Erfahrungsbericht unten in den Kommentaren schreiben und damit anderen Nutzern vor diesem Shop warnen.

Die wichtigsten Details zum Fake-Shop auf einen Blick:

  • Bezahlung: Nur per Vorkasse
  • Google Shopping: Ja
  • Bulgarisches Bankkonto
  • Bekannte Bankverbindungen:
    Inhaber: Lantana Versand
    IBAN: BG06TBIB931010A0B36M01 (BG06 TBIB 9310 10A0 B36M 01)
    BIC: TBIBBGSF
    BANK NAME: TBI BANK EAD, Sofia

Weitere Bankkonten des Fakeshops: folgen…

Tipps und oft gestellte Fragen

Es gibt oft Hinweise, einen Fakeshop im Voraus zu erkennen:

  • Zahlungsmethoden:
    Wenn der Shop mit Kauf auf Rechnung oder Nachnahme wirbt, aber im Bestellprozess nicht mehr auswählbar ist: In diesem Fall kann meistens nur noch Vorkasse ausgewählt werden. Dies ist so gewollt und eine gängige Masche der Betrüger, denn bei Gutschrift auf deren Konto ist das Geld in der Regel nicht mehr zurückholbar und daher ihre bevorzugte Zahlungsart.
    Bieten Fakeshops auch die Bezahlung per Kreditkarte an, gilt besondere Vorsicht! (Stichwort: Phishing).
    PayPal, Kauf auf Rechnung und Nachnahme funktionieren bei Fakeshops nicht und werden nur angeboten, um bei dir Seriosität zu erzeugen und/oder Daten von dir zu klauen. Fakeshops versuchen ebenso mit gefälschten Vertrauenssiegeln z. B. dem Gütesiegel von „Trusted Shops“ Vertrauen aufzubauen.
  • Phishing: Beim Phishing versucht man an vertrauliche Daten heranzukommen! Wenn der Shop Zahlungsdienste wie Sofortüberweisung, PayPal oder Klarna anbietet, achte unbedingt auf die URL der Bezahlungsseite in deiner Browserleiste, ob es sich um die originale Webseite des Zahlungsanbieters handelt. Denn in der Regel handelt es sich um eine Kopie, die kaum oder nicht von der originalen Bezahlungsseite zu unterscheiden ist. Wenn man dort seine Daten eingibt, legt man seine Daten direkt in die Hände der Betrüger!
  • Vorsicht vor neuen Shops: So kannst du dir von jedem Onlineshop einen ersten Eindruck machen: Gebe in Google „site:lantana-handel.de“ ein und überprüfe den Google-Index. Sind wenig bis keine Seiten im Index, ist der Shop noch relativ neu und weitere Recherchen vor einer Bestellung zu empfehlen.
  • Untypisch: Manche Fakeshops bieten Produkte an, die nicht zum Thema passen. Z. B. wenn ein Multimedia-Shop eine „Spielekonsole“ aber gleichzeitig auch einen „Gasgrill“ zum Verkauf anbietet.
  • Erreichbarkeit (E-Mail und Telefon): An Fake-Shops gesendete E-Mails werden in der Regel nicht beantwortet bzw. kommen gar nicht erst an. Oft ist die Rufnummer auch nicht vergeben. Manchmal spricht man aber auch persönlich mit der Person, deren Daten gestohlen wurden und missbraucht werden.
  • Typische Masche: Oft werden die Bankdaten erst nach der Bestellung in einer gesonderten E-Mail nachgereicht. Oder die Bankverbindung ändert sich kurzfristig, wenn deren Bankkonto auf das du überweisen solltest, gesperrt wurde oder droht gesperrt zu werden.
  • Unseriös: Viele Fakeshops geben sich nicht sonderlich Mühe beim Aufbau des Onlineshops. Diese erkennst du unter anderem an schlecht geschriebene Texte, auffällige Rechtschreibfehler, fehlendes Impressum oder extrem günstige Preise.

Warum können Fakeshops nach Sperrung des Bankkontos weitermachen?

  • Es handelt sich hierbei wohl um gut organisierte Gruppen von Fakeshop-Betreibern. Sie besorgen sich ständig neue Bankkonten und nutzen nach Kontensperrung einfach ein anderes Konto. Vermutlich sorgen sie vor, sodass sie immer mehrere einsatzbereite Bankkonten zur Verfügung haben.

Wieso werden Fakeshops nach Bekanntwerden eines Betrugs nicht sofort offline genommen?

  • Die Onlineshops sind auf ausländische Servern gehostet. Bis eine Sperrung des Webhosting-Accounts erreicht wurde, vergehen oft einige Tage bis Wochen. Es ist auch möglich, dass die Shopbetrüger bereits mit Hostern als Bande zusammenarbeiten und/oder eigene Server besitzen.
    Weshalb sind massenweise Fakeshops im Umlauf? Wenn ein Fakeshop offline geht bzw. gesperrt wird, sind oft schon ein dutzend neuer Fakeshops unter einer neuen Adresse online gegangen.

Erhalte ich mein Geld zurück?

  • Ja, wenn deine Überweisung noch rechtzeitig storniert werden konnte.
  • Ja, wenn das Bankkonto des Empfängers zum Zeitpunkt deiner Überweisung gesperrt war. Deshalb ist es auch so wichtig, die Bankverbindungen der Fakeshops zu melden.
  • Nein, wenn deine Zahlung beim Empfängerkonto gutgeschrieben und bereits vom Betrüger abgehoben wurde.

46 thoughts on “Warnung vor Onlineshop lantana-handel.de

  1. Jörg Kohls

    Meine Bank hat mich rechtzeitig gewarnt. Das Geld wäre sonst fort gewesen ohne je Ware zu bekommen. Iban ist von einer Bulgarischen Bank. Sämtliche Firmen Adressen in Deutschland sind geklaut. Absolute Betrugs Website. Bloß nix bestellen.
    Mfg Jörg

    1. Mario

      Ich Idiot bin darauf reingefallen….Geld ist weg.

      1. Sabine

        Ich auch leider….

        1. Geli

          Ich auch leider

      2. Dreyer mario

        Ja ich bin auch ein Opfer geworden von latana läuft in Deutschland

      3. Romy

        Ich auch! Leider … meine Bank versucht es … leider heute morgen um 10:36 Uhr bezahlt und jetzt erst 13:30 Uhr der Bank gemeldet. So ein Mist und es sah so echt aus!

    2. Lisa

      Ich habe auch dort bestellt und mein Geld ist in Wertstellung von meiner Bank und meine Bank kann es nicht zurück holen

    3. Gerd Böckle

      Ein echter Fakshop,ich habe ein Siemens Geschirrspühler bestellt,als nach dem zweiten Tag immer noch kein mail kam und merkte daß ich reingelegt wurde,wollte ich den Betrag von 230,00€ stonieren,ging leider nicht mehr , das Geld war weg . Habe mich mit der Polizei besprochen und eine Anzeige gemacht,aber ich versteh nicht daß dieser Shop im Internet immer noch aktuell ist und nicht gesperrt ist.

    4. Michael

      vielen Dank für die Infos.
      Mein ungutes Gefühl hat mich nicht betrogen .
      Kurz gesucht und viel Ärger gespart.
      Danke!

  2. M.F.

    Habe die Warnung noch rechtzeitig gelesen. Hatte bestellt (Sitz in Deutschland) und Konto in Bulgarien, bin dann stutzig geworden und habe Nicht bezahlt. IBAN ist BG14TBIB931010A0AW8X01 BIG: TBIBBGSF
    Werde heute eine Anzeige bei der Polizei aufgeben.

  3. Janine Gast

    Bestellt mit Kauf auf Rechnung. In der Bestellbestätigung wurde dann von Vorauskasse geschrieben, dass der Artikel nach Geldeingang versendet wird. Auf Rückfrage kam nie eine Antwort! Ich bin froh, nicht vorher bezahlt zu haben bzw dann aufmerksam wurde auf die Mail.

  4. Esther

    Danke für deine Aufklärung!!! Zum Glück habe ich die Bestellung noch nicht bezahlt! Nachdem ich etwas an der Bestellung ändern wollte und aber seit 11 bis 17 Uhr niemanden unter der Servicenummer erreicht habe, habe ich den Shop gegoogelt und bin auf deinen Artikel gestoßen. Vielen lieben Dank für deine Recherchearbeit!

    Liebe Grüße
    Esther

  5. Tine

    Zum Glück habe ich noch vor der Bezahlung gegoogelt!!! Ich wollte soeben meine aufgegebene Bestellung online überweisen und dachte mir, dass ich den Shop sicherheitshalber vorher mal noch google. ZUM GLÜCK!!! Sonst wäre ich jetzt wohl knapp 160 € ärmer. Danke für die Aufklärung und das ich mich nur über die verschwendete Zeit, anstatt des verlorenen Geldes ärgern muss.

    Die mir angezeigten Bankdaten lauten:

    Lantana Versand

    IBAN
    LT71 3060 0000 0893 4910

    BIC
    STUALT21

    Liebe Grüße

  6. Jopi

    Achtung Achtung
    Ich habe mal versucht anzurufen, Geschäft in Gauting, Telefon Nr. von Mockmühl und kein durchkommen.
    Blos nichts bestellen

  7. Franz Huber

    Vielen Dank für den Hinweis!!Dass es immer wieder möglich ist??

  8. Carina

    Carina, 3.8.23, 17 Uhr
    Wollte
    heute eigentlich einen ’sehr gut‘ getesteten Geschirrspüler für ca. 150
    € unter dem günstigsten Angebot hier kaufen, fand es auch schon
    merkwürdig, dass ein Gartenfachhandel auch Küchenartikel im Menü
    anbietet! Hatte aber noch ein paar Fragen zu Versand, Altgerät-Mitnahme
    und Anschluss. E-Mail ging gar nicht, kam als Mailer Daimon zurück,
    Kontaktformular wurde nicht beantwortet, meine 10 x 3-minütigen
    Anrufversuche versanken in der Warteschleife. Beim erneuten Aufrufen der
    lantana-Seite bin ich dann – dem Himmel sei Dank! – auf diesen
    Fake-Hinweis gestoßen! Hat mich wahrscheinlich 400 € gespart!
    Danke, danke, danke!

  9. G.M

    Vorsicht bei Onlineshop – Lantana-Handel.de
    Habe Ware bestellt,bezahlt und nicht erhalten.
    Iban. Nr. Belgien
    Geschäft in Gauting. Tel. kein durchkommen.
    Habe Anzeige erstattet.

    1. Ralf

      Hallo, mir ist das gleiche mit Latana passiert 339€ futsch.
      Trete gerne als Zeuge auf

  10. Laura

    hallo, ich bin leider auch drauf rein gefallen und habe es zu spät gesehen! Die Seite ist gut gemacht.
    Werde Montag Anzeige erstatten und habe meine Bank infromiert, hoffe ich habe noch Glück…

  11. Chama

    Achtung Achtung ⚠️ ⚠️ ⚠️

    Ich habe auch dort bestellt und mein Geld ist in Wertstellung von meiner Bank und meine Bank kann es nicht zurück holen, meine Geld ist weg 🤦‍♀️

  12. Dankbarer Shopper

    Danke für die Warnung, habe es zum Glück vor der Bestellung noch gelesen und auch alle Daten nochmal überschrieben. Hatte schon alles eingegeben. Wer weiß, was sonst damit gemacht wird…

  13. Achim

    War stutzig geworden , die Telefonnummer 12345678 usw . Und die Web -Seiten waren unscharf . Mein Sohn sagte mir nur Vorkasse , das wäre eine Fakeseite .
    Auch der Preis fast 200 Euro billiger , also wie immer “ Gier frisst Hirn “
    Grüsse …

  14. Tanja

    Habe auch bestellt und bezahlt, habs sofort bemerkt aber leider wurde die Überweisung sofort ausgeführt, Geld wahrscheinlich weg lt. Bank. Bei mir war es eine spanische Bankverbindung.

    1. Helge Kamm

      Bei mir leider auch.
      Es ging um einen Backofen mit Ceranfeld.
      250€ futsch

  15. Erik

    Danke für den Hinweis. Habe nicht bezahlt

    1. Gm

      Ich habe auch bestellt soll ich dan einfach nicht bezahlen

  16. Katja

    Vielen, vielen Dank für diese Warnung!
    Bin auch nur wegen der ausländischen IBAN stutzig geworden und hab gegoogelt….
    Der Shop und die Webseite sehen nämlich sehr professionell aus.

  17. Melany

    Beim Surfen auf Kleinanzeigen.de kam der Link zum Kühlschrank, den ich schon lange suche zu einem viel zu günstigen Preis(200 EUR weniger). Als die Bestellbestätigung kam stand dann Vorauskasse drin. Wollte die Bestellung stornieren da ich das grundsätzlich nicht mache, das wird aber gar nicht im Kundenkonto angeboten. Soll ich einen Widerruf irgendwohinschicken, oder erledigt sich das von selbst, wenn ich einfach nicht bezahle? Wenn man das gleiche in Google eingibt, kommt man gar nicht auf die Seite. Das geht nur über den Link der im Angebot bei Kleinanzeigen liegt. Adresse hab ich im Shop geändert und die Telefonnummer auch. Hoffentlich werden die Daten nicht missbraucht. Bankdaten hatte ich keine angegeben.

  18. Karin

    so – auch mit zunehmendem Alter wird man nicht unbedingt gescheiter! 200 € weg! Mache mich auf den Weg zur Polizei …

  19. H.J.S

    Hallo zusammen,

    bin selbst auf die Webseite reingefallen und habe dort ca. 150€ „versenkt“.
    Ware bestellt, per Verkassen bezahlt, leider nicht auf die IBAN geachtet (da Fotoüberweisung) und zack.

    Habe bereits bei der Polizei Niedersachsen eine Anzeige gegen Betrug gestellt und die Bank in Bulgarien mit deren IBAN angeschrieben und gewarnt.
    Mal sehen ob etwas passiert, am Ende ist das Geld weg und man kann nur hoffen und weitere Betroffenen versuchen zu verhindern.

    Über jegliche Information von anderen Betrogenen wäre ich dankbar!

    1. Helge Kamm

      Hallo.
      Ich bin leider letzte Woche auf ein super „Backofen mit Ceranfeld“
      Angebot reingefallen.242.99€
      Vorkasse!
      Die Iban fing mit ES an.
      Die Ware ist nicht angekommen und einen Sendungsstatus gibt’s auch nicht.
      Hab unter der angegebenen Telefonnummer 2mal in der Warteschleife gewartet, ohne Weiterverbindung.
      Nach den ganzen Kommentaren hier werde ich auch Anzeige erstatten.

  20. Stefan Kuehnel

    Sehr geehrte Betrüger,

    Strafanzeige gegen Sie ist gestellt.

    Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer der Onlinewache der Polizei Baden-Württemberg,
    wir haben Ihr Anliegen vom 07.08.2023 mit der Online-Bearbeitungsnummer 658-900-551 an folgende Dienststelle übergeben:
    Polizeirevier Tauberbischofsheim
    Telefon 09341 81 0
    Falls Sie Fragen zum weiteren Vorgehen bzw. zum Status Ihres Anliegens haben oder wenn Sie einen Nachtrag einreichen möchten, wenden Sie sich bitte an diese Dienststelle. Für Statusnachfragen bitten wir Sie eine Wartezeit von vier Wochen abzuwarten.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Polizei Baden-Württemberg

  21. Fiedler, Gerd

    Ich bin bei der Bulgarischen IBAN stutzig geworden und wollte den Shop anrufen, dies war aber nicht möglich. Dann habe ich angefangen den Shop zu googeln und bin auf die Warnhinweise gestoßen…Danke. Sofort meine Bestellung storniert und zum Glück noch nichts bezahlt.

  22. Helena

    Tja….mich hat es auch erwischt. Ich habe mir am 31.07.23 einen Kaffeevollautomat von Siemens bestellt….und direkt bezahlt, weil ich dachte das es dann etwas schneller geht. Auf meine Mails wird nicht reagiert, obwohl diese durch gehen. Den Kaffeevollautomat werde ich nach der heutigen Erfahrung wohl auch nicht mehr bekommen. 280 Euro aus dem Fenster geschmissen!

  23. Steffi

    Wir sind leider auch darauf rein gefallen 😔
    Wir haben eine Kühlgefrierkombination gefunden und dachten und so „juhuuu,endlich was unseren Wünschen entspricht “ aber leider haben wir nicht darauf geachtet,zwecks der Bankverbindung und haben es überwiesen 🙈 auf Anfragen oder Anrufe wird nicht reagiert oder man hängt stundenlang in der Warteschleife🙄 Wir versuchen es erstmal über die Bank heute morgen,zwecks Rückbuchung und heute Mittag gehen wir dann zur Polizei und machen eine Anzeige!!
    Mich regt das so auf,dass ich da nicht gleich auf die Bankverbindung usw geachtet habe,was ich eigentlich sonst immer mache aber diesesmal leider nicht!!😔 Es ist einfach so ärgerlich😡

  24. Othmann

    Leider hab ich ein french door Kühlschrank bestellt und am nächsten Tag 589€ überweisen
    Bin schon erwischt
    Weil ich hab einen Rechnung bekommen und hab alles gelesen nur die iban hab nicht gemerkt dass es ES ist
    Der Bank kann mir nicht helfen
    Mann lernt von seinen Fehlern..

  25. Ludger

    Ich bin am 07.08. auch Opfer dieser Scheinfirma „lantana“ geworden. Ich hatte eine Kühl-/Gefrierkombination bestellt und im Voraus 919,99 € angewiesen. Die Wertstellung erfolgte dann am 08.08.23. Aufmerksam geworden wegen der ausgebliebenen Bestätigung des Zahlungseingangs seitens „lantana“ bin ich auf diese Homepage „onlinewarungen“ gestoßen, wobei mir dann bewußt wurde, dass ich einem Betrug zum Opfer gefallen war.
    Erfreulich ist, dass mir heute, am 10.08.23, 2 Tage nach Wertstellung des Überweisungsbetrages, dieser vollständig rückerstattet wurde. Deshalb an dieser Stelle für alle, die ihr Konto ebenfalls bei der Postbank führen, folgende Tipps, die vielleicht helfen, den vorausbezahlten Betrag zurückzuerhalten:

    1. Für die Stornierung der Überweisung ist es erforderlich, für das Telefonbanking freigeschaltet zu sein. Ist das noch nicht der Fall, wie es bei mir war, dann kann die Freischaltung nach dem Login für die Postbank-Seite vorgenommen werden.
    2. Nach erfolgreicher Freischaltung des Telefonbankings folgende Servicenummer der Postbank wählen: (02 28) 55 00 55 00. Nach der automatischen Ansage die Taste 3 auf der Telefontastatur drücken. Nach Aufforderung der Ansage die eigene Telefonbanking-ID und danach die Telefonbanking-PIN per Telefontastatur eintippen oder langsam und deutlich in den Telefonhörer sprechen. Danach geduldig warten, bis sich ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin meldet.
    3. Dem Mitarbeiter/der Mitarbeiterin den Wunsch nach Stornierung einer Überweisung mitteilen, die eigenen Bankverbindungsdaten und die Transaktionsdaten der zu stornierenden Überweisung bereit halten.

    Die anfallenden Kosten sind für diese Stornierung betragen, unabhängig vom Erfolg der Stornierung, 27 €, erscheinen mir aber für den (bei mir 20-minütigen) Einsatz des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin durchaus gerechtfertigt. Wenn man zunächst auch erst resigniert, erscheint es mir doch lohnenswert, sich um die Rückbuchung des gezahlten Betrages bei seiner Bank zu bemühen und dazu nichts unversucht zu lassen. Viel Erfolg denen, die dazu die widrigen Umstände nicht scheuen.

  26. Katharina Wojatzki

    Ich könnte heulen, hab ein klettergerüst für meine Tochter bestellt. Mussten lange darauf sparen, hab jetzt erst festgestellt das es Fake ist. Geld natürlich schon vor 7 Tagen überwiesen.
    Morgen werde ich anzeige erstatten.
    Ich bin tod traurig sag ich euch.

  27. Susan. Eissrich

    ACHTUNG FAKESHOP!!!! Falls schon bestellt bitte nichts zahlen oder überweisen, sonst ist geld weg!!!

    Da Impressum usw. alles echt aber Ausländische Bankverbindung. Nicht überweisen!!!!

    Die Anschrift, HRB und der Name im Impressum wurde von einer anderen Firma geklaut (identitätsdiebstahl). Die Waren auf der Website sind Samt Beschreibung auch aus einer anderen Seite kopiert.

    Habe vor 5 Tagen Anzeige bei Polizei gestellt. Mein Geld ist weg da per Vorkasse überwiesen und bei anderen Bank schon gutgeschrieben. Ware kam auch keine. Hatte ein kleinen Einbaufroster von goronje für 242,98 eur am 31.7.23 um 23:30. Per vorkasse überwoesen.

    Verstehe nicht warum von Seiten der Staatsanwaltschaft die Webseite abgeschalten wird?

  28. Gabi

    Lantana-Handel ist ein Fake Shop, wie hier schon mehrmals erwähnt wurde!!
    An alle Geschädigten: bitte in jedem Fall Strafanzeige bei der Polizei erstatten, da erst ab einer Summe von 10.000 Euro Ermittlungen aufgenommen werden!
    Auch wir sind auf den.Shop mit der bulgarischen Kontoverbindung reingefallen 😕

  29. Stephan Lunden

    Moin,

    die Adresse ist https://lantana-handel.com/ nicht de.

  30. Gabi P

    Hallo, leider bin auch ich gestern auf die „seriöse“ Masche hereingefallen. Habe aber dann diese Seite gefunden und SOFORT, also ca. 3 Std. nach Absenden des Geldes, meine Bank informiert. Von dort sehr schnell Hilfe erfahren!!! Es wurde mir zwar nicht viel Hoffnung gemacht, aber scheinbar haben sich die Leute auch gleich mächtig ins Zeug gelegt.
    Was soll ich sagen:::: soeben habe ich auf meinem Konto gesehen, dass das Geld zurück ist. Als Grund wurde angegeben: Rückerstattung, da Empfängerkonto gesperrt.
    Vielleicht ist doch noch nicht für alle alles verloren!!! Ich drücke die Daumen!

  31. Minel

    Ich habe auch einen Kühlschrank gekauft und bezahlt.Morgen ich gehe zu Polizei.

  32. erkan

    Lantana-handel.de oder lantana-handel.com Welches ist eine Fälschung?

  33. Sabine Quante

    Tut mir leid für Euch alle, die Ihr reingefallen seid.
    Ich persönlich würde niemals auch nur einen Cent per VORKASSE zahlen.

  34. M.Jedowski

    Hallo,
    Überweist nichts per Vorkasse!!!!Diese Firma ist ein Fake.Mein Geld ist futsch(überwiesen am 17.08.23)….denn die Firma nutzt jetzt aktuell ein spanisches Bankkonto,haben das alte gewechselt,(weil der Shop bei der dortigen Bank aufgeflogen ist,deshalb die problemlose Rücküberwiesung !)

Erfahrung schreiben

Weitere Artikel

Onlineshops

Warnung vor Onlineshop mauserbau.de

Der Onlineshop unter folgender Adresse www.mauserbau.de ist ein Fake! Achtung Fakeshop: Bestelle nicht in diesem Shop! Im Fake-Shop „Mauserbau„ werden Badewannen, Waschbecken usw. angeboten. Warnung: Es werden keine Waren geliefert! Bitte gebe keine Bestellung im Onlineshop „mauserbau.de“ auf! Du hast bereits bestellt und […]

Onlineshops

Warnung vor Onlineshop serina-handel.de

Der Onlineshop unter folgender Adresse www.serina-handel.de ist ein Fake! Achtung Fakeshop: Bestelle nicht in diesem Shop! Im Fake-Shop „Serina Handel“ werden unter anderem Mährobotor und Rasenmäher angeboten. Warnung: Es werden keine Waren geliefert! Bitte gebe keine Bestellung im Onlineshop „serina-handel.de“ auf! Du hast […]