6. Dezember 2022

Warnung vor Onlineshop magtechnik.de

Der Online-Shop unter folgender Internetadresse

www.magtechnik.de

ist ein Fake! Achtung, bestelle nicht in diesem Shop!

Warnung: Es werden keine Waren geliefert! Bitte gebe keine Bestellung im Onlineshop „magtechnik.de“ auf! Du hast schon bestellt? Erfahre hier wie du dein Geld rettest und gleichzeitig anderen Menschen helfen kannst.

Die im Impressum angegebenen Daten wurden von einer realen Firma gestohlen und werden auf der Shopseite für betrügerische Zwecke missbraucht!

Impressum des Fake-Shops (https://magtechnik.de/impressum/):

Firmenanschrift und Büro
OUVERTURE GMBH
Zehdenicker Str. 9
10119 Berlin
Deutschland
Kontakt
E-Mail: kontakt@magtechnik.de
Telefon: +493023327488
Fax: +493023327489
Falls Sie eine Frage haben, nutzen Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung Ihres Anliegens unser Kontaktformular.
Geschäftsführung
Torsten S., Hripsime T.-G.
USt-Ident-Nr. gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz
DE282063473

Im Onlineshop magtechnik.de bestellt?

Wenn du im Shop www.magtechnik.de eine Bestellung aufgegeben und bereits bezahlt hast:

  • Rufe so schnell wie möglich bei deiner Bank an und storniere deine Zahlung!
  • Sende ein Fax an deine Bank und an die des Empfängers mit der Bitte deine Überweisung zu stoppen!

Tipp: Bestehe auf die Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung!

Die Stornierung deiner Überweisung ist solange möglich, wie der Betrag beim Empfänger noch nicht gutgeschrieben wurde!

Wenn dir deine Bank mitteilt, dass deine Überweisung bereits bearbeitet wurde, bitte sie bei der Empfängerbank anzurufen und die Stornierung dort zu versuchen!

Erst wenn das Geld beim Empfänger gutgeschrieben wurde, kann die Überweisung nicht mehr rückgängig gemacht werden! Danach ist eine Rückbuchung nur noch mit Zustimmung des Fake-Shop-Betreibers möglich. 

Wichtig: Wenn du sensible Daten deiner Kreditkarte im Bestellprozess eingegeben hast, solltest du deine Karte sofort sperren lassen!

Gut zu wissen:

  • Deine Bestellung musst du gegenüber Fakeshops nicht widerrufen
  • Zahlungsaufforderungen oder Mahnungen ignorieren (Es kann jedoch nicht schaden, die E-Mails des Shops vorerst aufzubewahren)

Erfahrungen mit Fakeshop magtechnik.de

Alle Erfahrungen zum Fake-Onlineshop magtechnik.de werden unten am Ende der Seite in den Kommentaren gesammelt. Wenn auch du eine Erfahrung mit dem Shop gemacht hast, kannst du deinen Erfahrungsbericht unten in den Kommentaren schreiben und damit anderen Nutzern vor diesem Webshop warnen.

Die wichtigsten Details zum Fake-Shop:

  • Zahlungsmethoden: Bezahlung  per Vorkasse oder Paypal
  • Domain-Registrierung: 24.02.2022
  • Google Shopping: Ja, der Fake-Shop schaltet Anzeigen
  • Bekannte Bankverbindungen: 

Inhaber: Magtechnik Europa
IBAN: PL52105010251000009754018647 (PL 52 1050 1025 1000 0097 5401 8647)
BIC: INGBPLPWXXX
Bank: ING Bank

Weitere genutzte Konten des Shops:

Inhaber: OUVERTURE Magtechnik
IBAN: DE85110101015512054324 (DE85 1101 0101 5512 0543 24)
BIC: SOBKDEB2XXX
Bank: Solaris Bank

MagTechnik
IBAN: DE32110101015559386234 (DE32 1101 0101 5559 3862 34)
BIC: SOBKDEB2XXX
Bank: solarisBank Gf (S)

Ouverture GmbH
IBAN: DE82110101015737702374 (DE82 1101 0101 5737 7023 74)
BIC: SOBKDEB2XXX
Bank: solarisBank Gf (S)

Magtechnik
IBAN: DE55110101015079298288 (DE55 1101 0101 5079 2982 88)
BIC: SOBKDEB2XXX (Berlin)
Bank: solarisBank Gf (S)

Oft gestellte Fragen

Woran erkenne ich ein Fakeshop?

Es gibt einige Möglichkeiten, um einen betrügerischen Shop zu erkennen oder zumindest Indizen zu finden, die dafür sprechen:

  • Bei Google im Suchfeld „site:magtechnik.de“ eingeben und schauen wie viele Seiten der Shop im Google-Index hat. Sind wenig bis gar keine Seiten im Index, ist der Shop wahrscheinlich noch nicht lange online (Bei neuen Shops ist generell erstmal Vorsicht geboten)
  • Wayback Maschine (https://archive.org/web/): Gebe hier ebenfalls die Shopadresse ein und sehe dir das Archiv an. Ist kein Eintrag vorhanden, ist der Shop ganz sicher noch nicht alt
  • Erreichbarkeit des Shops (E-Mail-Adresse und Telefonnummer): An Fake-Shops gesendete E-Mails werden in der Regel nicht beantwortet oder kommen oft mit Fehlermeldung zurück oder die Rufnummer ist nicht vergeben. Manchmal spricht man sogar direkt mit der Firma/Person, die vom Identitätsdiebstahl betroffen ist und gibt dir direkt eine Bestätigung
  • Ein Fakeshop lockt generell nur mit hochpreisigen Artikeln und beliebten Marken
  • Die Bankdaten werden meistens erst nach der Bestellung in einer gesonderten E-Mail nachgereicht (Es kann auch vorkommen, dass sich die Bankverbindung kurzfristig ändert, das ist immer dann der Fall, wenn deren Konto gesperrt wurde, auf das du überweisen solltest)
  • Die Shops bieten meistens nur Vorkasse und Kreditkarte an. Wenn Sofortüberweisung und/oder PayPal angeboten wird, achte unbedingt auf die URL in der Browserleiste, ob es sich um die originale PayPal-Website handelt. Die PayPal-Bezahlungsseite wird auch gerne mal kopiert, um Login-Daten abzugreifen (Stichwort: Phishing)
    Mit Kauf auf Rechnung wird lediglich geworben, um seriös zu wirken, funktioniert aber bei Fakeshops nicht, da sie die Ware nicht haben

Warum können Fakeshops nach Sperrung des Bankkontos weitermachen?

  • Es handelt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um ein Netzwerk von Fakeshop-Profis. Die Fake-Shop-Betreiber wissen genau, wie sie im Fall einer Kontensperrung vorgehen müssen. Vermutlich wird ein neues Bankkonto ausgetauscht.

Wieso werden Fakeshops nach Bekanntwerden eines Betrugs nicht sofort offline genommen?

  • Die Onlineshops sind auf ausländische Servern gehostet. Bis eine Sperrung des Webhosting-Accounts erreicht wurde, vergehen oft einige Wochen. Wenn der Fakeshop offline geht, kommt in der Regel ein neuer Fakeshop unter einer neuen Adressen online.

Erhalte ich mein Geld zurück?

  • Wenn deine Überweisung gestoppt werden konnte, bevor das Geld beim Empfänger gutgeschrieben wurde, erhälst du dein Geld zurück. Für den Überweisungsrückruf wird in der Regel eine Gebühr (zwischen 5-15 €) fällig.

    Hoffnungsschimmer:
    Wenn das Bankkonto des Empfängers zum Zeitpunkt deiner Überweisung bereits gesperrt war, erhälst du dein Geld einige Tage später zurück auf dein Bankkonto.

36 Gedanken zu “Warnung vor Onlineshop magtechnik.de

  1. Hallo,
    Ich bin leider auch mit MagTechnik.de bestohlen worden.
    Ich habe auf Rechnung gekauft und es kam ein e-mail, dass ich die Ware erst bekomme, wenn diese Rechnung ausgeglichen wird. Ich habe es ausgeglichen und seit dem ist Ruhe! Nieman hat sich gemeldet, die Internetseiten lassen sich nicht öffnen!

    1. Hallo,
      auch ich, obwohl ich schon sehr vorsichtig bin, auch darauf reingefallen. Leider 3 Tage zu spät für die Rückholung der Überweisung .
      Jetzt der Gang zur Anzeige, Anwalt, Polizei, viel Zeit und Ärger investieren.
      Nervt total.
      Ob ich noch im Internet bestelle , ist fraglich. Jedoch bleibt einem ja keine andere Möglichkeit in der heutigen Zeit. Vorab zahle ich nicht mehr.

    2. Glück gehabt!!!!!
      Habe überwiesen und das Glück gehabt, daß der Betrag (Grund: AC06, Konto gesperrt) auf mein Konto
      gutgeschrieben wurde. Wünsche Allen gleiches Glück.
      Finger weg! Jetzt werde ich vorher immer Infos über den entsprechenden Shop einholen.
      Otto

  2. Hallo,
    ich bin leider auch reingefallen. Habe am Freitag, den 13.05 per Rechnung gekauft und den Betrag Online überwiesen. Habe erst am 19.05, am Donnerstag die Überweisung zurückgerufen. Bis jetzt habe ich nichts gehört, der Berater im Bank war auch nicht so optimistisch und meinte das ich mein Geld höchstwahrscheinlich nicht mehr zurückbekommen werde. Aber es ist ein Versuch wert.
    Habe zum ersten Mal so was erlebt, und mich sehr darüber geärgert. Hätte nie gedacht dass so was mir passieren könnte. Aber es passiert halt und außer es zu akzeptieren/vergessen kann man nichts besseres tun glaube ich.
    Weiß nicht ob ich es anzeigen werde.. Online sah es nicht so praktisch aus mit der Anzeige, werde wahrscheinlich auch noch Zeit verlieren..

  3. Ich kann es nicht verstehen das es noch immer leute gibt die Vorkasse leisten. Das muss doch allgemein bekannt sein. Ich akzeptiere seit über 15 Jahren nir paypal und alles istgut

  4. Eine Anzeige bringt meistens gar nichts, weil es professionelle onlinebetrüger sind, die meisten von Rumänien aus tätig sind.
    Die Polizei weiß meistens gar nicht wo sie anfangen soll mit der Ermittlung.

    Geld ist in der Regel weg auf nimmer wieder sehen, irgendwo in Rumänien

  5. Ich habe gestern bestellt anschließend bemerkt,,fake,,anschließend gleich e Mail gesendet um Stornierung der Bestellung, keine Reaktion, heute nochmals online auf den Ihrer Seite Widerrufsrecht geltend gemacht/Stornierung der Bestellung,,nichts nun e Mail erhalten,,offener Betrag,,keine Ahnung was ich machen soll. Null Reaktion von den

  6. Habe gestern bestellt, leider zu spät bemerkt,,fake Shop,,gleich e Mail versendet, Stornierung der Bestellung, Widerrufsrecht geltend gemacht,,nichts bei den auf Internetseite online Stornierung wegen Fehlbestellung ausgefüllt, keine Antwort. Nun erhalte ich Mail zwecks offener Betrag,,keine Ahnung was nun .3x Mail gesendet zwecks Widerrufsrecht und Stornierung.

    1. Hallo, Fakeshop-Betrüger antworten natürlich auf keine Stornierung. Die Zahlungsaufforderung getrost ignorieren. Viele Grüße

  7. Heute über EBAY Kleinanzeigen auf mag Technik aufmerksam geworden und leider was bestellt… Anschließend mal „mag Technik Erfahrungen “ gegoogelt und hier gelandet. Danke. Werde natürlich nicht überweisen. Der Preis von 170 Euro für eine JBL Xtreme 3 war zu niedrig um wahr zu sein.

  8. Hallo und vielen lieben Dank für die Warnung. Überlege seid gut 2 Wochen dort eine Drohne zu bestellen.
    War von Anfang an sehr skeptisch.. da zu viele Artikel so drastisch reduziert wurden und PayPal nicht
    angeboten wurde. Da ich aus Berlin komme, hätte ich mich eher für die Barzahlung bei Abholung entschieden.
    Doch auch das hat sich Dank Eurer Mithilfe und Eurem wachem Auge nun für mich erledigt.
    Für alle, die noch nicht bezahlt haben, ignoriert um Gottes Willen die Mahnungen und zahlt NICHT! Für die,
    die dabei Ihr Geld verloren haben, tut es mir wirklich leid! Ich drück Euch die Daumen, dass es doch einen Weg gibt,
    dass Ihr wieder an Euer Geld kommt. Wer eine Rechtschutz VS ohne SB, hat sollte m.E. trotzdem den Versuch starten
    einen Anwalt einzuschalten – Nicht alle Betrüger sind unbedingt schlauer als Ihr.

    @ Admin: Danke für den Tip mit PayPal. Man hat sich schon so an die automatische Weiterleitung an PayPal gewöhnt,
    das man gar nicht mehr großartig darüber nachdenkt, dabei auch Opfer von Phishing werden zu können. Vielleicht sollte
    auch hier PayPal mal nacharbeiten. Bestellungen sollten vom Verkäufer an PayPal nur noch eingereicht werden und der
    Käufer muss die Zahlung über eine eigenständige Kontoanmeldung dann freigeben. Zu mindesten wäre der Datenklau
    damit eingeschränkt.

  9. Hallo zusammen,auch ich bin durch eine Anzeige bei eBay Kleinanzeigen zu magTechnik gekommen 😱 Habe dort leider auch ein Handy für 170€ am 22.5.22 bestellt.Habe aber erst am 27.5 überwiesen.Hoffe jetzt das dass Konto DE53 1101 0101 5137 5544 87 auf das ich überwiesen habe schon gesperrt war🙏denn ich habe es hier im Forum nicht gefunden.Werde gleich auch sofort meine Bank informieren.Viel Glück an alle und ich bin geheilt von voraus Kasse🥵

  10. Hallo,
    Wir wurden auch Opfer der Firma…haben aber Dank unserer Bank , die der Firma auf die Schliche kam, unser Geld zurückbekommen. Unsere Bank hat die Überweisung sofort gestoppt, weil ein anderer betrogener Kunde diese Firma schon gemeldet hatte…

  11. Hallo, hatte Mitte Mai für über 700€ zwei Escooter gekauft und direkt bezahlt. Geld kam am selben Tag von Frau Abram wieder zurück. Alles ohne Kommentar, Stornierung, Email oder dergleichen. Auch eine Anfrage meinerseits wurde nicht beantwortet.

    1. Hi
      Wie kannst du deine Geld wieder zurück? Ich habe auch 30/5 Escooter 500eu besteht und sofort bei Überweisen bezahlt . Nachdem 1 Tag habe ich mit dem Bank kontaktiert, bis jetzt keine mehr infor von der Bank 🥲 . Der Iban war : DE86 1101 0101 5390 5789 75.

  12. Hallo

    Bin nun das erste Mal auf so einen Scheiß rein gefallen 🙁
    Bei mir war es folgende Bankverbindung : IBAN DE86 1101 0101 5390 5789 75
    Empfänger Marktplatz M.Technik
    Solaris Bank

    1. Ja hab gestern auch bestellt und morgens bezahlt hoffe das die Iban der jetzigen DE86 1101 0101 5390 5789 75 schon gesperrt ist hab auch gleich heute früh bei meiner Bank angerufen und sofort eine Rückbuchung eingeleitet hoffe das es nicht weg ist …

    1. Hi,
      Mich hat es leider auch erwischt😡.
      Ich wurde aber von meiner Bank, darauf hingewiesen, dass es eine Fake Seite sein könnte. Daraufhin bin ich auch auf diese Seite gestoßen und habe dies gleich bei meiner Bank gemeldet, aber leider noch keine Infos bekommen.

      Betrüger
      Bankverbindung : IBAN DE86 1101 0101 5390 5789 75

  13. Hallo,
    wurde leider auch reingelegt (27.05.), habe heute erst reagiert (02.06.).
    Es ging um ein Garmin GPSMAP 65s für 260€, per Vorkasse online überwiesen (29.05.).

    Es kam nur eine Bestell-Bestätigung per Email am 27.05. (bestellung@magtechnik.de).

    Meine Kohle ging hier hin:

    Name: Endtmann Technik Ouverture
    IBAN: DE55110101015405914263
    BIC: SOBKDEB2XXX

    Habe Kontakt mit meiner Hausbank aufgenommen und online eine Betrugsanzeige gestellt.
    Mal sehen was bei rum kommt.

    Vielen Dank für die Infos und allen Geschädigten max. Erfolge.

  14. Hallo. Ich habe einen E Scooter bestellt und vorab alles geprüpft.
    Super Firma, tolle Rezessionen und keine Warnung im Netz.
    Nun warte ich und warte, es kommt kein E Roller.
    Auf Emailnachfrage keine Antwort.
    Habe bei meiner Bank die Rückzahlung beantragt, vermutlich wenig Erfolgsaussichten.
    Nun finde ich online diese Warnung, leider viel zu spät. Es ärgert mich so dermaßen.
    Habe eine Anzeige bei der Polizei getätigt und hoffe mein Geld 370,- wieder zu bekommen.

    Lg

  15. Hi,
    Mich hat es leider auch erwischt so ein Mist.
    Mag Technik am 29.05.2022
    Bank Solaris Bank
    IBAN DE25 1101 0101 5463 3048 53
    BIC SOBKDEB2XXX
    Hatte echt Glück meine Bank konnte das Geld wieder zurück transferieren am 30.5.22 auf mein Konto.
    MFG .Hamburg

    1. Als ebenfalls Betroffener: Was versprichst du dir von der Zusendung der Rechnung? Diese nicht zu bezahlen, wird denen nicht viel ausmachen. Hast du Anzeige erstattet, wenn ja, mit welchem Ergebnis? Ich versuche heute das Konto bei der Solarisbank einfrieren zu lassen, so dass das Guthaben dort verbleibt und bei Anzeigen ggf. zurückgezahlt werden kann.

  16. Bin eigentlich versiert im Web und Onlineshopping und bin dennoch reingefallen. Der Zahlungseingang wurde prompt bestätigt und der Versandtermin (5 Tage später) genannt. Seiter ist Funkstille. Leider habe ich erst jetzt gegooglet. Als Kunde der Solarisbank habe ich von Solaris zu Solaris überwiesen. Da habe ich die Hoffnung, dass die Bank das dennoch rückbuchen kann, wenn das Konto noch nicht abgeräumt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.