18. September 2021

Warnung vor Onlineshop maxxtechnik.de

Der Online-Shop unter folgender Internetadresse

www.maxxtechnik.de

ist ein Fake!

Dies ist ein Fake-Shop. Alles was dort angeboten wird (Beamer, Fernseher, Heimkinosysteme, PCs usw.) dient nur als Lockmittel. Es werden keine Waren geliefert!

Impressum des Fake-Shops:

MaxxTechnik GmbH

Bruchheideweg 10
47665 Sonsbeck
Deutschland

Telefon: 02838 104928

Mail: info@maxxtechnik.de

Geschäftsführer: Raffael Manrokon

Handelsregister: Amtsgericht Kleve, HRB 13542

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer(n): DE292442090

Grundkapital 500.000,00€ Euro

Die im Impressum angegebenen Daten wurden entweder frei erfunden oder gestohlen und werden auf dieser Seite für betrügerische Zwecke missbraucht!

Achtung, von diesem Shop erhalten Sie garantiert keine Waren!

In diesem Onlineshop bestellt und bezahlt?

Wenn Sie auf der Shopseite maxxtechnik.de eine Bestellung aufgegeben haben und bereits bezahlt haben, rufen Sie bitte sofort bei Ihrer Bank an und versuchen Sie die Zahlung zu stoppen und zu stornieren.

Wichtig: Bestehen Sie auf die Stornierung einer noch nicht wertgestellten Zahlung!

Die wichtigsten Details zum Fake-Shop:

  • Bezahlung ist nur per Vorkasse möglich (Es wird auch Klarna und Kreditkarte angeboten, funktioniert aber nicht, denn die es dient nur zu Scheinzwecken bzw. um Seriosität zu suggerieren)
  • Adresse stimmt mit der Adresse aus dem Impressum von „https://niederrheintechnik.de/impressum“ überein
  • Bekannte Bankverbindungen:

IBAN: DE54 1001 1001 2620 9418 49

IBAN: DE54100110012620941849
BIC: NTSBDEB1XXX (Berlin)
Bank: N26

Weitere Bankkonten des Betrügers:

Empfänger: Nina-Marie Weber
IBAN: DE58 1001 0010 0640 0271 39
BIC: PBNKDEFF
Bank: Postbank

Warum haben die Shops oft mehrere und unterschiedliche Bankverbindungen?

Die Banken sperren das Konto, sobald eindeutige Betrugshinweise vorliegen. Da es sich in der Regel um Serien-Betrüger handelt, tauschen sie das gesperrte Konto einfach mit einem neuen Konto aus.

30 Gedanken zu “Warnung vor Onlineshop maxxtechnik.de

  1. Neue Bankverbindung des Fake-Shops maxxtechnik:
    Empfänger: Reinis Petersons
    IBAN: DE51 3002 0900 5360 5464 35
    BIC: CMCIDEDDXXX
    Verwendungszweck: 20318

    1. Shit… Habe mich nicht vorab informiert und nun ne Menge Geld los..

      Muss ich wohl direkt zum Anwalt. Anzeige bei Polizei bringt ja oftmals nicht viel..

      1. Anwalt bringt leider auch nichts. Da werden Sie nur noch mehr Geld los. Tut mir leid. Ein Hoffnungsschimmer: Wenn die Bankverbindung bereits von anderen Betrugsopfern häufig genug gemeldet wurde, wird das Geld nicht durchgestellt und an Sie zurück überwiesen.

    2. Danke für Eure Warnung.
      Ich kann auch eine Bankverbindung liefern.

      Empfänger: Nicole Bachmann
      IBAN: DE35 1001 0010 0645 4601 35
      BIC: PBNKDEFF
      Verwendungszweck: 20650

      1. Ich wurde auch reingelegt. Allerdings auf Ebay-Kleinanzeigen unter dem Account Namen „Fly“. Anzeige ist aufgegeben.

        Empfänger: Nicole Bachmann
        IBAN: DE35 1001 0010 0645 4601 35
        BIC: PBNKDEFF

  2. Meine Bank hat den Betrag ohne mein Zutun zum Glück rücküberwiesen.
    Warum merken das die Banken bei der Kontoeröffnung nicht, wo doch Ausweise u. dgl. abgefragt werden?
    Wo ist hier eine SCHUFA? Es fällt doch auf, wenn ggf. zu viele Konten einer Person zugeordnet sind.

    1. Hallo Wolf, die Konten werden unter falschen oder gestohlenen Identitäten eröffnet. Sonst wäre das Ganze wohl auch nicht möglich.

  3. Warum kann man diese Internetseite nicht sofort sperren wenn es denn nachgewiesen ist ? Ich hatte Glück – habe aufgrund des absolut guten Preises nochmal das ganze hinterfragt. Wenn das Teil 100€ teurer gewesen wäre hätte ich einfach bezahlt.
    Gut dass diese Plattform sowas schnell aufdeckt. Aber warum sperrt man die nicht gleich !?

  4. Die aktuelle Bankverbindung ist :
    Empfänger: D.M. Transporte
    IBAN: DE75 3701 0050 0989 1455 02
    BIC: PBNKDEFF

    Hab durch Zufall gesehen das es eine Fake Seite ist u zum Glück noch nicht überwiesen

    1. Name oder Firma:D.M. Transporte
      IBAN oder Konto:DE75 3701 0050 0989 1455 02
      BIC oder BLZ:PBNKDEFFXXX
      Verwendungszweck:20971 DATUM 27.07.2021, 05.02 UHR

      Mit Echtzeit Überweisung und erst heute gesehen. Bank angerufen aber macht mir nicht viel Hoffnung

  5. Hatte bei der Firma auch bestellt, aber noch Rechtzeitig den Artikel hier gelesen. Hab heute ne Email mit den Bankdaten bekommen.

    Empfänger. D.M. Transporte
    IBAN.DE75 3701 0050 0989 1455 02
    Bic.P8NKDEFF
    Verwendungszweck. XXXXX

    Es kam auch gleich ich sollte doch eine Echtzeitüberweisung machen, so das es schneller geht.
    Hoffe ich konnte was dazu tun das nicht noch mehr auf den Laden reinfallen.

  6. Diese Kontoverbindung erhielt ich
    Empfänger: Lorenz Lichtenauer
    IBAN: AT83 ‪1921 0808 9763 9425‬
    BIC: INGBATWWXXX
    Wie bekomme ich mein Geld zurück?

  7. Ich habe auch aufgrund des günstigen Preises bestellt bin aber beim Bestellprozess stutzig geworden. Aufgrund einer glücklichen Eingebung habe ich gegoogelt und die Infos hier gefunden. Volltreffer. Habe ne Menge Geld gespart.
    Die Zahlungsaufforderung der Betrüger lautete:

    Empfänger: Florian Kunesch
    IBAN: AT87 1921 0807 9194 6892
    BIC: INGBATWWXXX
    Verwendungszweck: xxxxx

    Hoffentlich wird denen das Handwerk gelegt.

  8. Hallo,
    ich hatte zum Glück noch nicht überwiesen!
    Eigentlich muss man immer misstrauisch sein, wenn jemand so günstig ist. Da rächt sich der eigene Geiz.
    Anbei meine E-Mail mit entsprechenden Namen und Kontonummer:

    Hallo…
    der Zahlungsstatus für Ihre Bestellung 20968 vom 24.07.2021 hat sich geändert!
    Die Bestellung hat jetzt den Zahlungsstatus: Komplett in Rechnung gestellt.

    Bitte überweisen Sie den in der Bestellbestätigung angegebenen Betrag auf unser Geschäftskonto.
    Für eine schnelle Bearbeitung gerne auch als Echtzeitüberweisung:

    Empfänger: D.M. Transporte
    IBAN: DE75 3701 0050 0989 1455 02
    BIC: PBNKDEFF
    Verwendungszweck: 20968

    Grüße, Axel

  9. Zum Glück habe ich Eure Warnung gefunden, wenn die Shopbetrüger schneller gewesen wären, hätte ich wohl schon bezahlt. Habe eine Hifi-Anlage bestellt, ca. ein Viertel günstiger. Und heute habe ich mich gewundert, 1. dass sie mir noch keine Bankverbindung für Vorkasse gesendet haben, 2. dass auch die Fernseher und alles andere ein Viertel günstiger ist. 3. Eure Onlinewarnung!

    1. Ich habe leider nicht gesehen das es Trickbetrüger sind und wurde darauf hingewiesen das es mit der Ware etwas dauern kann. Jetzt sind 6 Wochen vergangen . Was mache ich denn jetzt. Bin echt sprachlos.

  10. Habe auch am Sonntag bestellt,aber noch nicht Überwiesen.
    Heute Vormittag wollte ich noch mal googeln und da kam eure Warnung.
    Danke dafür,viel Ärger und Geld gespart.
    Diese Seite ist wirklich sehr zu empfehlen.

  11. Neue aktivitäten nachricht per Mail 28.07.2021

    Hallo Herr XXXXX

    der Zahlungsstatus für Ihre Bestellung 21136 vom 25.07.2021 hat sich geändert!
    Die Bestellung hat jetzt den Zahlungsstatus: Komplett in Rechnung gestellt.

    Bitte überweisen Sie den in der Bestellbestätigung angegebenen Betrag auf unser Geschäftskonto.
    Für eine schnelle Bearbeitung gerne auch als Echtzeitüberweisung:

    Empfänger: Sanja Sil
    IBAN: AT91 3837 4000 0004 1459
    BIC: RZSTAT2G374
    Verwendungszweck: 21136

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Team von MaxxTechnik.de – Onlineshop

    Empfänger: Sanja Sil
    IBAN: AT91 3837 4000 0004 1459
    BIC: RZSTAT2G374

  12. Hier das Gleiche. Nicht bezahlt zum Glück. Derzeitige Angaben:

    Empfänger: Nathalie Hau
    IBAN: DE74 3705 0198 1934 5159 64
    BIC: COLSDE33XXX
    Verwendungszweck: 21255

  13. Mein Geld ist dann auch weg.
    Manchmal sollte man sich wohl besser vorher informieren

    der Zahlungsstatus für Ihre Bestellung 20931 vom 24.07.2021 hat sich geändert!
    Die Bestellung hat jetzt den Zahlungsstatus: Komplett in Rechnung gestellt.

    Bitte überweisen Sie den in der Bestellbestätigung angegebenen Betrag auf unser Geschäftskonto.
    Für eine schnelle Bearbeitung gerne auch als Echtzeitüberweisung:

    Empfänger: D.M. Transporte
    IBAN: DE75 3701 0050 0989 1455 02
    BIC: PBNKDEFF
    Verwendungszweck: 20931

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Team von MaxxTechnik.de – Onlineshop

    1. Abwarten, Gestern hatte ich die Rücküberweisung von DM Transporte. Vllt. kommt bei dir auch noch was zurück. Gruß
      Betrag: 244,43 EUR

      Umsatzart:GUTSCHR. UEBERWEISUNG
      Buchung:26.08.2021
      Wertstellung:26.08.2021
      Name oder Firma: Dmitrij Marcinkevic
      IBAN oder Konto: DE75 3701 0050 0989 1455 02
      BIC oder BLZ: PBNKDEFFXXX
      Verwendungszweck: 20971 Ruckgabe

  14. Maxxtechnik…Überweisung sollte an d.m.transporte gehen.. Bei mir wars leider zu spät..hab überwiesen und drei Tage später erstmal gegoogelt u diese Seite gefunden….wo soll man denn Anzeige erstatten?

  15. Ich bin auch drauf reingefallen. Bei mir wurde die Überweisung gleich von der Bank storniert. Also noch mal Glück gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.